Mythos Nr. 5: Ich brauche einen ruhigen Platz zum Meditieren. – Sandy erzählt: „Als ich anfing zu meditieren liebte ich es so sehr, dass ich total aufgeregt war nach Hause zu kommen und dort das erste Mal alleine zu meditieren. Wovon ich dachte, dass es die erste von vielen in den kommenden Jahren sein würde. Ich dämmte das Licht, setzte mich auf ein Kissen, schloss meine Augen und keine 30 Sekunden später fing jemand an direkt vor meinem Fenster die Straße aufzureißen! Das ist wirklich wahr! Ich erinnere mich wie ich ein paar Minuten gekämpft habe – nicht wirklich meditierend sondern in Gedanken mit dem Bauarbeiter diskutierend. Dann dachte ich, dass ich es jetzt einfach lasse uns später meditiere, wenn es ruhig ist. Aber hier ist der Haken, obwohl ich wirklich die Intention hatte später zu meditieren, wenn es ruhiger ist, dummerweise blieb mein Leben geräuschvoll und ich hörte versehentlich auf zu meditieren. Ja genau – innerhalb weniger Minuten hörte ich mit der Technik auf, die ich geplant hatte mein ganzes restliches Leben zu benutzen.

Ich hatte eine tolle Technik, die ich aber nicht benutzte. Und deswegen verbesserte sich auch nichts in meinem Leben. Sogar genau das Gegenteil. Erst als mein Leben viel komplizierter war setzte ich mich wieder hin und meditierte. Seit diesem Zeitpunkt weiß ich, dass man keinen ruhigen Platz braucht, um meditieren zu können.“

Bei Meditation geht es darum die Stille in dir zu entdecken. Alle Geräusche entstehen im der immer existierenden Stille. Es ist sogar so, wenn du bereit bist, in dir zu suchen, können äußere Geräusche die Stille in dir „lauter“ machen. Nehme dir einen Moment Zeit und werde dir der Stille in deinen Ohren bewusst, die es dir erlaubt zu hören, was gerade zu hören ist. Du brauchst keinen ruhigen Platz, also tu dir selbst einen Gefallen und benutze es nicht als Ausrede. Wenn du die Stille in dir widerfindest, entdeckst du deine wahre Natur und kannst Frieden und Ruhe genießen unabhängig davon wie geschäftig oder laut dein Leben ist.

Link zum Originalpost von Sandy

NEWSLETTER